Wartung von Gasheizungen

Wartung Gasheizung

  • Überprüfung des Fließ- und Ruhedrucks des Gases.
  • Messen und gegebenenfalls Einstellen der Startgasmenge und Heizlast.
  • Bei Gas-Kombigeräten (mit Warmwasserbereitung) Warmwasserbereitungsleistung einstellen.
  • Sicherheitsprüfungen: Abschalten des Feuerungsautomaten; Sicherheitstemperaturbegrenzer, Abgassensor
  • Ausbau und Reinigung des Gas-Brenners
  • Prüfen des Brennerbildes
  • Wärmetauscher reinigen und überprüfen
  • Bei Kesselanlagen Kesselreinigung
  • optische Überprüfung der Bauteile und Gesamtsubstanz
  • Überprüfung der Abgaswege und Reinigung der Strömungssicherung
  • Überprüfen der Umschaltung zwischen Warmwasser- und Heizungsbereitung bei Kombigeräten
  • Überprüfung des Sicherheitsventils
  • Überprüfung des Ausdehnungsgefäßes
  • Überprüfung der Regelungsanlage
  • Gashahn auf Funktion kontrollieren

Spezielle Wartungsarbeiten an einem Brennwertheizgerät

Bei den meisten Gas-Brennwertgeräten ist der mit Leitungswasser einmal jährlich zu spülen, um Kondensatrückstände zu beseitigen ggf. ist eine Reinigung mit speziellem Reiniger erforderlich. Ebenso wichtig ist eine Spülung und Wiederauffüllung des Kondensatsiphons.

  • Überprüfung der Neutralisation ggf. Wiederauffüllung mit frischem Neutralisationsgranulat

Heiko Hegewisch
Lübarser Straße 13
13435 Berlin
Tel. 030/ 916 11 242
Fax 030/ 470 36 207
E-Mail info@hegewisch.org

Heiko Hegewisch Zweigniederlassung Velten
Karlstraße 37
16727 Velten
Tel. 03304/ 5 22 24 14
Fax 03304/ 5 22 24 16

Notdienst

24 Stunden Hotline:
030/ 916 11 242
Nur für Vertragskunden

Gerne beantworten wir Ihre Fragen, schicken Ihnen Informationsmaterial oder vereinbaren einen persönlichen Beratungstermin.

Kontaktformular hegewisch.org